Podcast Change & Perspective

Positive Nachhaltigkeit – Was sie ist und wie du sie lebst

05/25/2020
kathrin von change & Perspective Podcast Positive Nachhaltigkeit 5 Tipps für positive Nachhaltigkeit in deinem Alltag
#053 – 5 Tipps für positive Nachhaltigkeit in deinem Alltag. Wie schaffen wir es Lösungen anstatt Probleme zu sehen? Gerade aktuell, wo es so viele Meldungen und Entwicklungen gibt, die schwierig sind und die uns Angst machen. Ich erzähle dir in dieser Folge was positive Nachhaltigkeit für mich bedeutet und was sie in meinem Leben verändert hat. Danach wird es praktisch. Wie schaffst du es, langfristig nach nachhaltig positiv mit dem Thema Nachhaltigkeit umzugehen? Mit mehr Freude anstatt Verurteilung und Leichtigkeit anstatt Schwere. Diese Folge schenkt dir eine neue Perspektive und hilft dir dabei, Verantwortung zu übernehmen für eine Welt in der du morgen leben möchtest. Hör rein für eine extra Portion Optimismus und Weltverändern.

  Hör rein

🎧 Itunes    🎧 Spotify

Worum geht’s genau?

  • Positive Nachhaltigkeit! Aber was ist das überhaupt. In dieser Folge spreche ich darüber wie ich auf diesen Begriff kam und was ich genau damit meine.
  • Wie kannst du ihn in deinem Alltag leben und welches Potential steckt darin?
  • Medienkonsum: Schau dir einmal an, von wo und wie oft du Nachrichten verfolgst. Welche Quellen nutzt du und gibt es noch andere Blickwinkel?
  • Gib dir Zeit. Nachhaltigkeit kann überwältigend sein, wenn du merkst wo es überall Potential für Veränderung gibt. In der aktuellen Folge führe ich dich Schritt für Schritt durch den Prozess.
  • Mit wem verbringst du deine Zeit und wie fühlst du dich dabei? Gespräche und Menschen sind ein wichtiger Aspekt, die dich auf deinem positiven Blick auf Nachhaltigkeit unterstützen können.
  • Nimm dich an wie du bist. Das hört sich erstmal einfach und klar an – ist es aber oft nicht. Wenn es dir schwer fällt, positiv zu sein und zu denken, dann ist das ok. Positive Nachhaltigkeit kommt nicht von heute auf morgen – jedenfalls nicht immer.
  • Erschaffe dir deine Utopie im Kopf. Mein Lieblingspunkt! Wenn wir davon sprechen positiv auf die Zukunft zu schauen, müssen wir ja erstmal wissen was überhaupt dieser positive Blick für uns bedeutet. Wie möchten wir leben in 10, 20 Jahren und was können wir heute dazu beitragen?
 

Shownotes und Links

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Ist es für Dich in Ordnung, wenn wir Google Analytics benutzen? Die EU möchte Deine Daten schützen und verpflichtet mich dazu, Dich darüber zu informieren. Hier findest Du weitere Infos - zur Datenschutzerklärung - Wenn Du nicht getrackt werden möchtest klick hier